Ökologische Agrarwissenschaften

2021 feiert der Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften am Standort Witzenhausen ebenfalls ein großes Jubiläum – 40 Jahre Ökologischer Landbau in Witzenhausen. 1981 wurde hier das bundesweit erste Fachgebiet für Ökologischen Landbau mit einem angegliederten Lehr- und Versuchshof eingerichtet. Zum Wintersemester 1996/97 wurde dann der Studiengang „Ökologische Landwirtschaft“ eingeführt.

Anlass, einen Blick zurück auf diese Erfolgsgeschichte zu werfen. Der Fachbereich hat ehemalige Studierende aus Witzenhausen gebeten, über ihre Studienzeit zu erzählen und von ihrem Werdegang zu berichten. Jede Woche wird ein neuer Beitrag veröffentlicht. Freuen Sie sich auf ein buntes Erinnerungsbild!

Zudem beteiligt sich der Fachbereich mit verschiedenen Veranstaltungen am Jubiläumsprogramm. Im Gewächshaus für tropische Nutzpflanzen ist für April 2021 ein Pflanzenmarkt geplant, der seit 17 Jahren zum festen Programm gehört und jedes Jahr zahlreiche Besucher*innen anlockt. Am Campus Steinstraße zeigen knapp 45 Aussteller ihr vielfältiges Angebot. Ob und in welchem Rahmen der Pflanzenmarkt durchgeführt werden kann, hängt von den weiteren Entwicklungen der Corona-Pandemie ab.