Gesellschaftswissenschaften

Institut für Geschichte:

Die Universität Kassel im Wandel der Zeit. Zeitzeugengespräche mit Alumni

Im Laufe der Jahre haben viele Generationen von Studierenden die Universität Kassel besucht. Sie haben die Geschichte der Universität und auch der Stadt Kassel maßgeblich mitgeprägt, von der Gesamthochschule zur Universität und darüber hinaus. Im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums sollen Zeitzeugengespräche mit ehemaligen Studierenden und Promovierenden stattfinden. Die Gespräche sollen um das Studium, das Leben auf dem Campus und die Besonderheiten der Universität Kassel kreisen. Herausgearbeitet werden soll, wie sich die Universität im Laufe der Jahre gewandelt hat, wie die Studierenden für ihr weiteres Leben geprägt wurden und welche Perspektiven sich für die Zukunft bieten.

Organisation:
Prof. Dr. Mieke Roscher und Studierende