Einrichtungen

Alle Jubiläums-Veranstaltungen des Fachbereichs finden Sie auf unserer Programm-Seite.

Nach dem Rechten sehen 2021

Die dritte Ausgabe unseres Politik- und Kulturfestivals steht an! Von der Gedenkkultur bis zur Gegenwartsbewältigung, gegen sich verbreitendende Verschwörungsideologien und für einen gemeinsamen Feminismus: Vom 11. bis zum 14. August warten wir wieder auf mit einem vielfältigen Angebot aus Vorträgen, Workshops, Podiumsdiskussionen und Konzerten in der Kasseler Nordstadt. Auf Eintrittsgelder wird vollständig verzichtet. Auch im Nordi findet ihr wieder die NDRS-Zeltstadt mit einem spannenden Jugendprogramm und unserer ‚Küche für alle‘, die täglich leckere Mahlzeiten auf Spendenbasis anbietet. Aufgrund der andauernden Pandemie gelten für alle Veranstaltungen Hygienevorschriften, über die ihr euch vor Ort informieren könnt.

The third edition of our political and cultural festival is coming up! From commemoration culture to coping with the present, against spreading conspiracy ideologies and for a solidly united feminism: From August 11 to 14, we are offering a diverse range of lectures, workshops, panel discussions and concerts in Kassel’s Nordstadt. Entrance fees will be waived completely. Also, you will find our NDRS tent city with an exciting youth programm and our ‚Kitchen for All‘, which offers delicious meals on a donation basis every day. Due to the ongoing pandemic, hygiene regulations apply to all events. More information can be found on site.

Weitere Informationen unter: www.nachdemrechtensehen.de

11. bis 14. August 2021

UniKasselTransfer /
Service Learning und gesellschaftliches Engagement

10 Jahre Service Learning an der Universität Kassel

“Service Learning? Lernt man da Kellnern?” – Als die Uni in 2011 eine entsprechende Koordinationsstelle einrichtete, waren manche irritiert. Nein, Service Learning heißt “Lernen durch Engagement”: Studierende engagieren sich im Rahmen von Lehrveranstaltungen für das Gemeinwohl. So sind bespielsweise ein Therapiegarten für Senioren, die Website eines Kindergartens und ein Erklärfilm zum Klimawandel entstanden. Jährlich finden rund 50 solcher Projektseminare statt, in denen mit über 100 Einrichtungen kooperiert wird. Damit ist die Uni Kassel führend in Deutschland. Grund genug, dieses Erfolgsmodell zu feiern!

22. September 2021, 16-18 Uhr, Gießhaus

Center for Environmental Systems Research (CESR):

Klima, Ressourcen und sonst noch Probleme? Wege aus der Krise

Mit der ressourcenintensiven Lebens- und Wirtschaftsweise hat der Mensch existenzielle Umweltkrisen ausgelöst.
Die Veranstaltung zeigt Themen der Transformation in eine nachhaltig gestaltete Zukunft, die aus verschiedenen Blickwinkeln am CESR bearbeitet werden.
Im Rahmen eines World Cafés werden die Besucher eingeladen, zusammen mit den Forschenden des CESRs ihre Arbeiten und Ergebnisse hinsichtlich der wissenschaftlichen Aussagekraft und gesellschaftlichen Relevanz zu diskutieren.

1. Oktober 2021, 14-17 Uhr, Ing.-Schule, Wilhelmshöher Allee 71-73,
Seminarräume -1606 und -1607

Science Based Targets for Sustainability – where do we stand, where to go?

Science Based Targets (SBTs) provide orientation for businesses, cities and governments about a safe and just future of human development within Earth boundaries.
We will inform about ongoing activities, basic challenges and interim insights within the Global Commons Alliance, the Earth Commission and the Science Based Target Network.
A panel discussion will highlight how the presented insights could help to address future tasks for the planned new Center for Sustainability Transformation at Kassel University.

26. Oktober 2021, 17-20 Uhr, Gießhaus